Wertungsfahrt 2019

Einladung zur Wertungsfahrt für Young & Oldtimer

„über Berg und Tal "

Samstag,  31.08. 2019

Nußdorf – Oberwang – Lichtenberg – Weissenkirchen - Brandstatt – Redltal – Frankenburg – Neukirchen - Gampern – St. Georgen – Attersee – Nußdorf

 

Streckenlänge ca. 90 Km

Ablauf:     

11.30 – 12.30 Uhr: Eintreffen der Fahrzeuge und Startnummernausgabe oberhalb der BP Tankstelle in Nußdorf

13.00 Uhr: Start zur Wertungsfahrt 

ca. 17.30 Uhr: Siegerehrung

Wertung:

Einhaltung der STVO, erreichen der geheimen Zeit + oder – (diese Zeit ist sehr großzügig bemessen und daher auch für langsamere Fahrzeuge leicht erreichbar!)

50 min Boxenstopp sind dabei eingerechnet

Teilnehmende Fahrzeuge

Motorräder, Beiwagengespanne, Autos und Sportwagen (eigene Porschewertung) bis Baujahr einschl.1989

Für Mitglieder der OMG und Porscheklasse gibt es keine Baujahres-Begrenzung!

Preise:

Für die Klassensieger gibt es Pokale (Klassenänderungen vorbehalten)

Ältestes Auto und Motorrad

Meldeschluss: 24. August 2019

Teilnahmegebühr: EUR 20,--

Teilnahmegebühr zu bezahlen bei Anmeldung  

Anmeldung bis spätestens 24. August 2019 abgeben, einsenden,

per E-Mail (info@omg-nussdorf.at) oder online unter www.omg-nussdorf.at

Wir freuen uns auf Eure zahlreiche Teilnahme!

Für die OMG Nußdorf am Attersee,

Präsident Klaus Zopf


Ergebnis 21. Bergpreis






Ergebnis 21. Nußdorfer Bergpreis

nicht ganz, aber doch sind wir vom Wetter begünstigt worden - heute Sonntag, 5.Mai, liegt in Nußdorf der Schnee
beim ersten Trainingslauf am Freitag hat es noch kurzzeitig Regenschauer gegeben, aber am Samstag war das Wetter uns wieder wohlgesinnt, sogar die Sonne hat uns teilweise gewärmt. 

Nun zum Rennen: 290 Teilnehmer waren gemeldet - einige haben wegen des schlechten Wetterberichts wahrscheinlich ihre Fahrzeuge geschont (aber unnötigerweise)

Tagessieger und Sieger Motorräder wurde Heinz Schreiber auf Puch 175 mit 0,02 sec. Differenz
Siegerin der Damenklasse wurde Irene Gartner auf Fiat Abarth mit 0,04 sec. Differenz
Sieger der Autoklasse wurde Martin Schumacher auf BMW 2002 mit 0,06 sec. Differenz
Sieger der Beiwagenklasse wurde Franz Eidenberger auf Suzuki 500 mit 1,06 sec. Differenz

Die Detailergebnisse findet ihr unter <Ergebnisse> 
Fotos gibt es - wie üblich - Teilnehmerbezogen bei den Ergebnissen und allgemeine unter <Galerie>

noch ein Hoch allen Teilnehmern und der gesamten Organisation und besten Dank allen Helfern
Euer OMG Team


Bedienungshinweise

Hinweise und Anleitung zur OMG Homepage  

Details....

Nächste Veranstaltungen

Wertungsfahrt 2019

31. August 2019


Nennung Wertungsfahrt 2019

hier geht es zur

Online-Nennung 

für die Wertungsfahrt 2019

Ansicht

Hinweise

Fotos gibt es Teilnehmerbezogen in der <Ergebnisliste> , allgemeine in <Galerie>;

bei der Ergebnisliste kommt man mit klick auf das Fotosymbol zu den Fotos, bei der Galerie selektiert man die Kategorie, kann dann Diashow mit >,  Einzelbilder mit >> starten